Präzises Wendeschneidplatten-Werkzeug erledigt Schruppen und Feinbearbeiten in einem Arbeitsgang

Viel Zeit gespart

Bei Boge Kompressoren ist die Präzision der erzeugten Zylinderbohrungen Kriterium Nummer 1. Doch auch die Wirtschaftlichkeit der Zerspanung spielt eine wesentliche Rolle. Mit dem neuen Wendeschneidplatten-Werkzeug...
 [weiter]
50 Maschinen unter Span und zahlreichen Neuheiten

Chiron Open House lockt 1500 Gäste an

Rund 1500 Gäste, davon rund 300 aus dem Ausland, haben die diesjährige Chiron-Hausmesse vom 26. bis 28 März in Tuttlingen besucht. Geboten wurden zahlreiche Neuheiten, eine umfassende Ausstellung mit...
 [weiter]
Multifunktional und präzise: Fräs-Bohr-Dreh-Schleif-Zentren

Kostensparende Komplettbearbeitung

Multifunktionale Fräs-Bohr-Dreh-Schleif-Zentren hat Adams General Power entwickelt. Diese ermöglichen eine sehr rationelle, kostensparende und sehr präzise Komplettbearbeitung „auf
einer Bearbeitungsmaschine
und in einer Spannung"...

weiter

VDMA: 4 Prozent Minus im Februar

Maschinenbau-Orders rückläufig

Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland lag im Februar 2014 um real vier Prozent unter dem Ergebnis des Vorjahres. Laut Branchenverband VDMA sank das Inlandsgeschäft um sechs Prozent,...
 [weiter]
Save the Date - 15. Oktober 2014

1. mav Innovationsforum in CHINA

Die Landesmesse Stuttgart und die Konradin Mediengruppe haben sich entschlossen, für die AMB China 2014 ein gemeinsames Projekt zu starten. Das mav Innovationsforum China erwartet Sie mit einem umfangreichen Leistungspaket.


Wie entstehen Innovationen?

Der deutsche Maschinenbau setzt seit Jahrzehnten erfolgreich die Trends. Die starke Position der Branche hängt vor allem davon ab, wie erfolgreich Innovationen umgesetzt werden können. Einblicke gibt das Trendthema "Wie entstehen Innovationen?" (erschienen in mav 04-2014)...

weiter

Feinstbearbeitung

Je höher die Präzision, desto höher die Wertschöpfung. Das Special "Feinstbearbeitung" (erschienen in mav 03-2014) zeigt Beispiele von Herstellern und Anwendern, bei denen die Produktion hochgenauer Komponenten zum Alltagsgeschäft gehört...

zum Special

Mirko Merlo, Vorstandsvorsitzender, Walter AG

„Was zählt, ist Kompetenz"

Der Werkzeughersteller Walter AG aus Tübingen blickt auf eine beinahe 100-jährige Geschichte zurück. Im Gespräch mit der mav beleuchtet der Vorstandsvorsitzende Mirko Merlo die Zukunftspläne des Traditionshauses....
 [weiter]
Einsparung von Zeit und Kosten in der Werkzeugverwaltung durch Industrielle Identifikation

Werkzeuge schnell, präzise und effektiv identifizieren

Durch den Einsatz von industriellen Identifikationssystemen in der Handhabung und Verwaltung von Werkzeugen ergibt sich eine ganze Reihe an Vorteilen für den Werkzeugmaschinenbetreiber: Die schnelle, zuverlässige...
 [weiter]
Großmaschinen-Spezialist erweitert Retrofit-Programm

Verjüngungskur für Werkzeugmaschinen

Die Schiess GmbH, Tochter der Shenyang Machine Tool Group (SYMG), informierte auf der Metav Düsseldorf 2014 neben dem umfangreichen Programm an Neumaschinen auch über ihr erweitertes Retrofit-Angebot...
 [weiter]
Kompaktes Kraftpaket für die Stangen- und Futterbearbeitung

Horizontales Dreh-Fräszentrum

Die Hommel Unverzagt präsentierte zur Metav 2014 in Düsseldorf das horizontale Dreh-/Fräszentrum AS-200 von Nakamura-Tome für optimale Ergebnisse bei Stangen- und Futterbearbeitungen.
 [weiter]
Großbereich-Kreuzschleifmaschine

Kleiner, schneller und präziser kreuzschleifen

Die Hommel Präzision präsentierte zur internationalen Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung, der Metav 2014 in Düsseldorf, die neueste Entwicklung im Bereich Tube-Hone-Maschinen: die Großbereich-Kreuzschleifmaschine...
 [weiter]
Kompaktes Kraftpaket für die Stangen- und Futterbearbeitung

Horizontales Dreh-Fräszentrum

Die Hommel Unverzagt präsentierte zur Metav 2014 in Düsseldorf das horizontale Dreh-/Fräszentrum AS-200 von Nakamura-Tome für optimale Ergebnisse bei Stangen- und Futterbearbeitungen.
 [weiter]
Weitere Artikel

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe