Mit eigenen Konzepten zum Erfolg

Fräszentren in der Werkzeugfutterfertigung

Bei Gewefa im schwäbischen Burladingen fertigen 125 Mitarbeiter Werkzeugspannfutter in allen gängigen Technologien. Inhaber Rainer Pfister führt den Erfolg des Unternehmens auch darauf zurück, stets...
 [weiter]
„Entdecken, was dahintersteckt"

Horn Technologietage 2015

Unter dem Motto „Entdecken, was dahintersteckt" veranstaltet die Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH ihre diesjährigen Technologietage. Vom 17. bis 19. Juni zeigt das Unternehmen am Stammsitz in Tübingen...
 [weiter]
- Anzeige -
Neue Kinematik bei der Gewindeherstellung

Werkzeugweg drastisch verkürzt

Eine deutliche Zeiteinsparung beim Gewindeformen kann nur durch eine Verkürzung des Werkzeugweges erreicht werden - diese Einsicht motivierte die Audi AG, das Institut für spanende Fertigung ISF der Universität Dortmund
und den Werkzeughersteller Emuge
Franken zu einem gemeinsamen
Entwicklungsprojekt...

weiter

Europa stützt Auftragslage – Aufwärtstrend im März

Werkzeugmaschinennachfrage pausiert

Im ersten Quartal 2015 ist der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich Vorjahr um 8 Prozent gesunken. Laut Branchenverband VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken)...
 [weiter]
- Anzeige -

Kompetenzatlas Süd - Industrielle Teilereinigung 2015

Ein Projekt der Fachzeitschriften mav und Automationspraxis in Zusammenarbeit mit dem CEC und der WRS

Führende Unternehmen aus dem Bereich der Industriellen Teilereinigung stellen sich vor. Hier gehts zur digitalen Broschüre.


Nachhaltigkeit

Mit steigenden Energiekosten und schwankenden Rohstoffpreisen haben alle Fertigungs-unternehmen zu kämpfen, lassen sie sich doch oft nur schwer an den Kunden weitergeben. Welche Hebel es gibt, um die Abhängigkeit von solchen äußeren Faktoren zu verringern, zeigt das Trendthema "Nachhaltigkeit"...

weiter

Teilereinigung

Die Anforderungen an die industrielle Teilereinigung sind in vielen Bereichen immens gestiegen. Die Reinigungslösungen sind ebenso vielfältig wie die Reinigungsaufgaben. Einen Querschnitt liefert das Special Teilereinigung...

zum Special

- Anzeige -
Herbert Schmidt, Geschäftsführer, Walter Deutschland GmbH

„Nachhaltigkeit bringt dem Anwender echte Vorteile"

Mit Hochleistungswerkzeugen in Standard- und Sonderausführung punktet die Walter AG bei den wirtschaftlichen Aspekten und neuerdings auch stärker fokussiert bei umwelttechnischen Gesichtspunkten,...
 [weiter]
Trochoides Fräsen im großen Maßstab – auch auf trägeren Maschinen möglich

Strategiewechsel halbiert die Bearbeitungszeit

Mit einem Wechsel der Frässtrategie hat Siemens bei der Bearbeitung einer großen Gasturbinenradscheibe aus hochlegiertem Stahl eine entscheidende Verbesserung der Prozesssicherheit erreicht. Gleichzeitig...
 [weiter]
Spannmittel übernehmen das Zepter im Maschinenraum

Ein System für die gesamte Fertigung

Für ihre umgebaute Mori Seiki NZ 2000, suchte die Heba Fertigungstechnik GmbH & Co. KG ein rundum-sorglos Spannmittel. Auf der Suche landete der Automobil-Zulieferbetrieb schließlich beim Baukasten-System...
 [weiter]
Reifenzulieferer optimiert seine Fertigung

Der Vortrieb endet beim Schlupf des Reifens

Krauss Maffei Berstorff zählt zu den führenden Anbietern von Extrusionsanlagen für die Herstellung und Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk. Das Leistungsspektrum reicht dabei von einzelnen Maschinen...
 [weiter]

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe