Schwerzerspanung und Fertigbearbeitung für bis zu 14 Meter lange Bauteile

Einmal spannen, komplett bearbeiten – jetzt auch in XXL

Große Dreh-Bohr-Fräszentren für die Komplettbearbeitung komplexer und hochgenauer Werkstücke gelten seit mittlerweile drei Jahrzehnten als die Domäne von WFL, als logischer Schritt wird das Spektrum der...
 [weiter]
Teile schneller und preiswerter produzieren

Haas-Distributoren öffnen ihre Türen

Insgesamt 15 Haas Factory Outlets (HFO) in 12 Ländern Europas öffnen am 9. Juni 2016 ihre Türen für Besucher. Im Rahmen einer Initiative wollen sie zeigen, wie Werkstätten noch schneller und zu niedrigeren...
 [weiter]
- Anzeige -

Variantenvielfalt beherrschen

Hohe Variantenvielfalt, kürzere Produktzyklen und sinkende Losgrößen beherrschen zunehmend den Fertigungsalltag. Innovative Lösungsansätze, um diese Herausforderungen zu meistern, zeigt unser Trendthema auf...

weiter

8 Prozent mehr Aufträge im ersten Quartal 2016

China treibt Werkzeugmaschinennachfrage

Die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie ist gut ins Jahr 2016 gestartet. Laut Branchenverband VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) wurden im ersten Quartal 8 Prozent mehr Aufträge verzeichnet...
 [weiter]
- Anzeige -

Innovationsforum zeigt die Techniktrends 2016

Volles Haus beim 8. mav Branchentreff in Böblingen:
Mehr als 700 Besucher haben sich auf dem 8. mav Innovationsforum am 14. April 2016 in Böblingen über die neuesten Trends in der Zerspanungs- und Automatisierungstechnik informiert...

Weitere Informationen

Teilereinigung

Die Anforderungen an die industrielle Teilereinigung sind in vielen Bereichen immens gestiegen. Die Reinigungslösungen sind ebenso vielfältig wie die Reinigungsaufgaben. Einen Querschnitt liefert das Special Teilereinigung...

zum Special

- Anzeige -
Dr.-Ing. Christof Bönsch, Geschäftsführer, Komet Group GmbH

„Additiv hergestellte Werkzeuge werden Grenzen verschieben"

Der Werkzeughersteller Komet hat sich als Nischenanbieter rund um das perfekte Loch einen Ruf als Lösungsanbieter erarbeitet. Seit längerem weitet der Hersteller von Präzisionswerkzeugen seine Kompetenzen...
 [weiter]
Stückkosten senken, Spindellaufzeiten erhöhen, Rüsten beschleunigen und automatisieren ab Losgröße eins

Ein Schraubstock für 80 Prozent aller Bauteile

Weber ist auf Erfolgskurs: Das wachsende Unternehmen ist nach eigenen Angaben Marktführer bei Maschinen zum industriellen Hochleistungsschneiden von Wurst, Schinken und Käse. Zur weiteren Reduzierung der...
 [weiter]
40 Schleifmaschinen produzieren Werkzeuge für Maschinenbau, Luftfahrt, Medizintechnik und Autoindustrie

Fräser schleifen in Oberbayern – vollautomatisiert

Mikrowerkzeuge und Vollhartmetallfräser – das sind die Aushängeschilder des oberbayrischen Werkzeugherstellers Hofmann & Vratny. Das Unternehmen mit fast 100 Mitarbeitern fertigt jährlich rund 1,6 Millionen...
 [weiter]
Werkzeugspezialist stellt sich neuen Herausforderungen

Wirtschaftliche Großteilebearbeitung

Flugzeuge wie der Airbus A 380 mit fast 600 Tonnen Startgewicht, 400 Meter lange Schiffe mit 500 000 Bruttoregistertonnen oder mit einer Ladekapazität von 18 000 Containern gehören schon zur Normalität....
 [weiter]

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe